Skip to main content

Fahren Sie mit Ihrem Haustier in den Urlaub?  Sind Sie sich nicht sicher, was Sie vorbereiten müssen, bevor Sie Ihr Haustier mitnehmen können? Zum Glück haben wir 4 Tipps, die Ihnen helfen, das Beste aus Ihrem Traumurlaub mit Ihrem Haustier zu machen.

Tip 1: Impfen und chippen

Vielleicht das Wichtigste von allen. Alle Haustiere müssen gegen Tollwut geimpft sein.  Es ist nicht nur obligatorisch, sondern auch eine sichere Idee, dass Ihr Haustier gesund ist. Sie können Ihren Hund bei Ihrem Hausarzt impfen lassen. Zusätzlich zur Impfung Ihres Haustieres ist es obligatorisch, dass es einen Mikrochip erhält. Einige „ältere“ Haustiere haben eine Tätowierung, die nur dann gültig ist, wenn Sie nachweisen können, dass sie vor dem 3. Juli 2011 gestochen wurde, und sie muss noch lesbar sein. Achten Sie aber darauf, dass Ihr Haustier immer erkennbar ist. Weitere Informationen finden Sie unter Anicura.

Tip 2: Reisen mit dem Auto oder Flugzeug

Mit dem Auto

Mit dem Auto in den Urlaub zu fahren, ist für Ihren Hund viel angenehmer als mit dem Flugzeug. Sie entscheiden, wann und wie oft Sie anhalten. Ihr Hund befindet sich in einer vertrauten Umgebung und hört vertraute Stimmen. Aber Vorsicht! Einige Haustiere können unter Autokrankheit und Stress leiden. Gegen Übelkeit im Auto gibt es Medikamente vom Tierarzt, und gegen Stress gibt es Beruhigungsmittel. Am besten ist es jedoch, wenn Sie Ihr Tier an das Autofahren und seine Sitzbank gewöhnen und dafür sorgen, dass Sie immer wieder Geräusche machen, damit es vertraute Stimmen hört.  Lassen Sie Ihr Haustier regelmäßig aus dem Auto aussteigen, damit es sich die Beine vertreten kann.

Mit dem Flugzeug

Eine Reise mit dem Flugzeug ist für Ihr Haustier oft stressiger als eine Reise mit dem Auto. Das Wichtigste ist, dass Sie wissen, ob Ihr Haustier flugtauglich ist. Sie können dies bei Ihrem Tierarzt überprüfen lassen, damit Sie unbesorgt in den Urlaub fahren können. Um dem Stress entgegenzuwirken, gilt das Gleiche wie beim Autofahren: Gewöhnen Sie Ihr Tier an die Sitzbank und stellen Sie sicher, dass es ein vertrautes Körbchen oder Spielzeug hat.

Nach einer langen Reise mit Ihrem Haustier sind Sie bereit für etwas Entspannung. Im Poolincluded Beachfront können Sie Ihren Jacuzzi und Pool genießen. Das Beste ist, dass Sie nur 30 Meter vom Strand entfernt sind. Perfekt für Sie und Ihr Haustier.

Tip 3: Gute Vorbereitung ist die halbe Miete

Ist dies Ihr erster Urlaub mit Ihrem Hund oder haben Sie schon einmal Urlaub mit Ihrem Haustier gemacht? Eine gute Vorbereitung ist die halbe Miete. Stellen Sie sicher, dass Sie alles dabei haben, was für Ihr Haustier wichtig ist. Auf diese Weise können Sie ihm/ihr den Urlaub so angenehm wie möglich gestalten. Achten Sie darauf, dass Sie mindestens Folgendes dabei haben: Tierpass, Leine, Lieblingsspielzeug, Tiertasche, Lieblingsleckerli, Medikamente, Trinknapf und Futter. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Sie nichts Wichtiges vergessen. Und wenn Sie etwas wirklich brauchen, können Sie es an Ihrem Urlaubsort bekommen.

Bevor Sie Ihren Urlaub buchen, sollten Sie sich genau über die Umgebung der Unterkunft und die dort geltenden Regeln informieren. Es könnte sein, dass das Land, in das Sie reisen, bestimmte Anforderungen an Ihr Haustier stellt, wie z. B. Impfungen und ob die Art des Haustiers oder die Rasse, die Sie mitbringen, erlaubt ist.

 

Tip 4: Machen Sie sich vor Ihrem Urlaub Gedanken über die Umgebung.

Als letzten Tipp empfehlen wir Ihnen, sich die Umgebung genau anzusehen, bevor Sie ein Urlaubsziel auswählen. Schließlich ist es auch der Urlaub Ihres Haustieres, also wählen Sie einen Ort, an dem sich Ihr Tier wohlfühlen kann. Ein großer Garten, eine waldreiche Gegend, mitten in den Bergen oder in Strandnähe.

Wenn Sie noch nicht wissen, wohin Sie fahren möchten, schauen Sie sich die Seite Suchen & Buchen auf unserer Website an. Eines unserer Lieblingsferienhäuser in Kroatien ist Stancija Cabrunici mit Pool. Diese schöne Villa mit privatem Pool und Jacuzzi hat einen großen Garten von etwa 10.000m2. Hier können sowohl Sie als auch Ihr Haustier Spaß haben. Außerdem finden Sie in der Nähe den „National Park Brijuni“ und in nur 10 km Entfernung sind Sie schon am Strand!

 

Möchten Sie im Jahr 2022 Ihren Traumurlaub mit Ihrem Haustier genießen, haben aber noch nicht die passende Wohnung gefunden? Werfen Sie einen Blick auf unser komplettes Angebot an haustierfreundlichen Ferienhäusern und entdecken Sie, was wir Ihnen sonst noch bieten können. Sehen Sie den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr? Einer unserer Reiseexperten hilft Ihnen gerne und unverbindlich bei der Suche nach einem geeigneten Ferienhaus. Setzen Sie sich mit uns über die Kontaktseite in Verbindung.